Archiv für 2017

Sätze seltsamer Schönheit (113)

Sonntag, 19. März 2017

„Die, die da ist, nehm ich und die andere hab ich nicht.“ (Christian Streich, Übungsleiter des SC Freiburg auf die Frage „Woher nehmen sie eigentlich ihre Energie?“) Heute: Berlin, Jägerklause, 20 Uhr: Reformbühne Heim & Welt mit Falko Hennig, Jakob Hein, Jürgen Witte, Heiko Werning und mich, sowie den sturmerprobten Superstargästen Isabelle Wilck (Schweiz) und […]

Allgemein | Keine Kommentare

Auf hunderttausendfachen Wunsch (69)

Samstag, 18. März 2017

Hier die Spielliste meines gestrigen Liedermachermagazines Bernd Neuwerk – Irrtum Garish – Im Fieber Björn Beton – Depressionen aus der Hölle Berlinska Droha – Happy Control Little Simz – Marilyn Monroe Jan von Im Ich – Graues Blut Alexandra – Sag mir, was du denkst Balbina – Unterm Strich Christiane Rösinger – Eigentumswohnung Judith Holofernes […]

Allgemein | Keine Kommentare

Danke heißt bedankt (zumindest auf Niederländisch)

Freitag, 17. März 2017

Es gibt ja Menschen, die behaupten, der Erdogan wäre schuld, dass die Niederlande in der EU bleiben und es der Rassist Geert Wilders nicht schaffte die Regierung zu übernehmen, und zwar dadurch, dass er das Land der Frittierbollen und Eisschnellläuferinnen pauschal als Nazibrut bezeichnete und der dort amtierende Präsident Rutte sich so als harter Hund […]

Allgemein | Keine Kommentare

Marzahn in Mitte

Mittwoch, 15. März 2017

Ich weiß, es gibt Wichtigeres, aber ich wohne nun mal in der Nähe des Rosa-Luxemburg-Platzes und heute morgen musste ich nun sehen, dass dort mein Zeitungskiosk abgerissen worden ist und warum? Das durfte ich in der Berliner Zeitung nachlesen. Der Suhrkamp-Verlag nämlich baut ein neues Verlagsgebäude und wie das dann aussehen wird, war gleich nebenan, […]

Allgemein | 2 Kommentare

Titel der Woche

Dienstag, 14. März 2017

‚Elfenbeinturm U-Bahnhof‘ (so könnte man sein neues Album nennen, oder sein neues Buch, oder ein Seminar, kann man natürlich auch irgendwo raufdrucken, oder sprayen, oder was gerade in ist). Tipp für heute: Lieber doch nicht.

Allgemein | Keine Kommentare

Gefallene Heldin

Sonntag, 12. März 2017

Wie ein Blitz aus heiterem Himmel traf es mich, als ich letzten Freitag im von mir favorisierten TV-Programm U-Bahnfernsehen lesen musste, dass die herausragende Schauspielerin Karoline Herfurth, unter anderem bekannt aus, was weiß ich, der Intellektuellen-Postille ‚Gala‘ gestanden haben soll, sie hätte mal einen ‚Hello-Kitty-Stift‘ in einem Kaufhaus mitgehen lassen. Man, man, man! Wer ist […]

Allgemein | Keine Kommentare

Offizielle Verlautbarung in Richtung Bosporus

Donnerstag, 9. März 2017

Deniz Yücel muss frei gelassen werden! Das fordere ich hiermit, also mit diesem Beitrag. Nicht nächstes Jahr, nicht nächsten Monat, nicht nächste Woche, auch nicht morgen, sondern heute, unverzüglich! Er hat überhaupt nichts gemacht. Also nichts Schlimmes. Und wenn sie, sehr geehrter Präsident Tayyip Recep Ürgendwas, meiner Aufforderung nicht umgehend nachkommen, werde ich Schritte einleiten, […]

Allgemein | Keine Kommentare

Er kann eben nicht anders

Mittwoch, 8. März 2017

Allen Frauen und allen, die sich dafür halten, wünsche ich heute alles erdenklich Gute zum Internationalen Frauentag. Die vier Zahnarzthelferinnen vorhin in der Praxis waren richtiggehend überrascht, als ich ihnen zu ihrem Ehrentag gratulierte. Ich weiß, gehört sich heutzutage nicht mehr, heutzutage kämpft ja jeder für sich alleine, für seine eigenen ureigenen Rechte, für seine […]

Allgemein | 2 Kommentare

Machtfrage vorher klären

Montag, 6. März 2017

In einer von mir geschätzten Lokalität fragte neulich die Kellnerin eine Gästin, ob es ihr nicht geschmeckt hätte, da die Suppenterrine noch halb voll sei. Die Angesprochene aber schüttelte heftig ihren Kopf und meinte: „Nein, nein, ganz exzellent, die Suppe, sie war nur etwas zu mächtig.“ Tipp für heute: Sich auf die neue Platte von […]

Allgemein | Keine Kommentare

Einbildung is auch ’ne Bildung

Sonntag, 5. März 2017

Gestern war ich mit meinem Sohn in der Oper. In der Indie-Oper. Also fast. Ich war in der Pizzeria am Rosenthaler Platz und er gleich in der Nähe, bei der Anti-Nazi-Demo. Und da habe ich mir vorgestellt, was er wohl sagen würde, wenn er mich hier träfe. „Na Papa, wann warst du eigentlich das letzte […]

Allgemein | Keine Kommentare

Du durchsuchst gerade das Archiv von Ahne nach Beiträgen aus dem Jahr 2017.

Kategorien