Archiv für August 2018

Nichma Wiener Würstchen!

Donnerstag, 16. August 2018

War mir klar, dass sie etwas tun werden. Nachdem Wien zur lebenswertesten Stadt der Welt gewählt worden ist, siehe hier, versuchen sie nun mit aller Macht dagegen anzugehen. So hat die Stadt jetzt ein generelles Essverbot in Öffentlichen Nahverkehrsmitteln angekündigt. Aber ob das wirklich ausreicht? Warum dieses Verbot auf Öffentliche Nahverkehrsmittel beschränken? Warum nicht ein […]

Allgemein | Keine Kommentare

Arme Wiener

Dienstag, 14. August 2018

Wien hat Melbourne in der Hitparade der lebenswertesten Städte weltweit abgelöst, wenn es jedenfalls nach der Zeitschrift ‚The Economist‘ geht. Liegt bestimmt an der Telefonnummer, die dort an allen Papierkörben steht, wo man melden kann, wann diese voll sind. Das hat Wien garantiert noch mal einen gehörigen Schub nach oben verliehen. Berlin ist übrigens in […]

Allgemein | 1 Kommentar

Es könnte doch so einfach sein

Sonntag, 12. August 2018

Was ich nicht so recht verstehe, warum, wenn sie denn nur deutsche Sportler zeigen und über sie reden wollen, warum aber bewerben sich die beiden Fernsehsender ARD und ZDF dann für die Fernsehübertragung der Europameisterschaften in sieben verschiedenen Sportarten? Sie könnten doch auch lediglich die deutschen Meisterschaften bringen, dann würden gar nicht erst Athleten und […]

Allgemein | 1 Kommentar

Das Recht schützt auch dich

Samstag, 11. August 2018

Was ich gerne mit Quad-Fahrern machen würde ist in einer demokratischen Gesellschaftsordnung glücklicherweise nicht erlaubt. Heute: Berlin, Alte Kantine, 20 Uhr: Kantinenlesen mit Ivo Lotion, Frank Sorge, Falko Hennig, Dan Richter und mich

Allgemein | 1 Kommentar

Die kluge Bauerntochter

Dienstag, 7. August 2018

Früh, kurz nach dem Aufwachen, kommen mir meist die besten Gedanken, vor allem jetzt in der heißen Jahreszeit. Verständlich, denn bei über 35 Grad stellt das Gehirn bekanntlich seine Gedankentätigkeit vollständig ein. Heute kam mir die Idee, nachdem ich darüber grübelte, warum es eigentlich durchsichtige Schlüpper gibt, ob nicht transparente Gesichtsschleier, Kopftücher und Burkas, den […]

Allgemein | 2 Kommentare

Wunderschöner Band-Name, zum weiteren Gebrauch freigegeben

Montag, 6. August 2018

‚Halle der kaputten Kunst‘ (meiner persönlichen Meinung nach geeignet für die Bereiche: Schlager, Soft-Rock, Dixieland, Hair-Metal sowie Euro-Trash) Heute: Schwedt/Oder, Hotel Altstadtquartier, 18:30 Uhr: ’50 Jahre Brot‘ (Ahne liest, singt und trinkt) neue Texte, alte Schlager, Bier Open Air!

Allgemein | Keine Kommentare

Poesie zum Träumen (120)

Sonntag, 5. August 2018

Lebenslang Illustre Figuren reihen sich pochierend ans Ende dessen Anfang im Nebel verschwindet Heute: Berlin, Jägerklause, 20 Uhr: Reformbühne Heim & Welt mit Falko Hennig (zurück aus Sizilien), Jakob Hein (zurück aus Kanada), Gott (auße Chorina ) und Ahne (umme Ecke von Gott), sowie den tipptoppfrisierten Superstargästen Facio (aus Jamaika, fast), Sarah Bosetti (aus Funk […]

Allgemein | Keine Kommentare

Du durchsuchst gerade das Archiv von Ahne nach Beiträgen vom August 2018.

Kategorien