Außer Atem

21. Januar 2018

Langeweile? Versuchen Sie es doch mal mit einem feinen Spielchen. Zum Beispiel um den Küchentisch herum setzen und wer am längsten „Ommm“ sagen kann hat gewonnen. Ich kann das übrigens überhaupt nicht. Habe haushoch verloren, gegen meine Tochter und deren Freundin. Die beide waren doppelt, wenn nicht gar dreifach so gut, wie ich. Das kann ich natürlich absolut nicht verknusen und war danach stinksauer. Die mussten anschließend bei der Hausarbeit mithelfen, abwaschen, ausfegen, Zimmer aufräumen, denen habe ich das ganze Wochenende verdorben. Aber, nun ja, Erziehung ist mir eben eine Herzensangelegenheit.

Heute: Berlin, Jägerklause, 20 Uhr: Reformbühne Heim & Welt mit Heiko Werning, Jürgen Witte, Jakob Hein und mich, sowie den inoffiziellen Weltmeistern der Supergaststars The Knorke (zeitgenössischer Pop-Gesang) und Jürgen Beer (mit den Händen lesend)

Allgemein | Kommentare

Ein Kommentar zu “Außer Atem”

  1. 01

    Na, mein Spiel ist das auch nicht. Ich höre und sehe anderen lieber zu. Am Liebsten unterhalte ich mich, auch wenn es schon mal heiß hergehen kann. Mancher möchte so tun, als wäre Nichts gewesen, bekommt es jedoch überhaupt nicht hin.

    .. am 23. Januar 2018 um 07:35

Kommentar schreiben

  •  
  •  
  •  

Verfolge neue Kommentare zu diesem Beitrag mit diesem Kommentar-Feed.

Kategorien