Archiv für Januar 2022

Corona-Tagebuch 554

Donnerstag, 27. Januar 2022

Eine Stunde vor meinem Termin den Zahnarzt angerufen. Mitgeteilt, dass ich zwar vor einer Woche bereits negativ getestet worden bin, noch immer aber leichten Hustenreiz verspüre. Termin verschoben, um 5 Tage. Das Töchterlein vermutet, es käme mir nicht gerade ungelegen, würde mich über die Verschiebung sicher freuen. Frechheit! Stimmt gar nicht! Stimmt natürlich schon, ein […]

Allgemein | Keine Kommentare

Corona-Tagebuch 553

Mittwoch, 26. Januar 2022

Will man sich schonen, bleibt nicht gerade allzu viel, was man so machen kann. Totaler Quatsch. Man kann natürlich trotzdem sehr viel machen. Man kann sich einen Vortrag zu Pro und Contra von Sterbehilfe, den die Tochter wegen ihrer MSA-Prüfung halten muss, anhören und von der Couch aus versuchen sie zu verunsichern. Außerdem habe ich […]

Allgemein | Keine Kommentare

Corona-Tagebuch 552

Dienstag, 25. Januar 2022

Einige Anrufe erhalten. Meine Mutter, mein Sohn, unter anderem. Sie machen sich Sorgen. Ich versuchte, so gut es geht, sie zu beruhigen. Mit dem Atmen ist es deutlich besser geworden. Und sollte es wieder schlimmer werden, gehe ich zum Arzt, versprochen. Ansonsten inhaliere ich, mit Salz und versuche mich zu schonen. Also, ich inhaliere mit […]

Allgemein | Keine Kommentare

Corona-Tagebuch 551

Montag, 24. Januar 2022

Bessere Nacht. Konnte ganz gut schlafen. Habe mich trotzdem entschieden für die nächsten beiden Wochen alles abzusagen. Ich werde jetzt einfach mal vernünftig sein. Volle Pulle! Von Nadja Klier den Tipp erhalten, eine Minute lang zu zählen, wie oft ich atme. Seien es über 20 Atemzüge, bekäme ich zu schlecht Luft und sollte mal zum […]

Allgemein | Keine Kommentare

Corona-Tagebuch 550

Sonntag, 23. Januar 2022

Scheiß Tag! Habe mir wohl zu früh zu viel zugemutet. Merke voll die Lunge. Konnte in der Nacht erst gegen 4 Uhr einschlafen. Dachte wieder, ich bekomme nicht genügend Luft. Hoffe außerdem, dass ich gestern, trotz Negativtestergebnis, niemanden ansteckte. Ansonsten war es ja durchaus ein schöner Abend, mit Spider, im Cafe Kunst & Krümel, in […]

Allgemein | Keine Kommentare

Corona-Tagebuch 549

Samstag, 22. Januar 2022

Das Schnelltestergebnis gestern war, wie von mir erwartet, negativ. Die Laune stieg sofort. Endlich konnte mir meine Tochter mal wieder Kung-Fu-Techniken zeigen. Sie warf mich auf den Boden und fixierte mich dort mit einem Armgriff, aus welchem ich mich nicht befreien konnte. „Du bist so stark“ presste ich hervor, sie aber meinte, es hätte mit […]

Allgemein | Keine Kommentare

Corona-Tagebuch 548

Freitag, 21. Januar 2022

Sonne, unter 0 Grad, ein Hauch von Schnee. Ich will raus. Werde nachher mal zur Teststelle eiern. Hoffe dort auf ein negatives Schnelltestergebnis. Beschwerden habe ich keine mehr und laut Berliner Gesundheitssenatorin Ulrike Gote (Grüne) reicht ein Schnelltest aus, nicht nur zum Freitesten, sondern „in Zukunft höchstwahrscheinlich“ auch, um ein Zertifikat zu bekommen, falls man […]

Allgemein | Keine Kommentare

Corona-Tagebuch 547

Donnerstag, 20. Januar 2022

Nicht rasiert, seit ich mich zum zweiten Mal in Quarantäne befinde. Halte ich das durch? Morgen wartet eine Videokonferenz. Was wiegt wohl schwerer, die Eitelkeit oder die Trägheit? Spannend. Ein paar Schneeflöckchen sind am Morgen auf den Dächern der Autos liegen geblieben. Hauch von Winter. Nicht von Dauer. Für die nächsten Tage ist wieder graues […]

Allgemein | 2 Kommentare

Corona-Tagebuch 546

Mittwoch, 19. Januar 2022

Hatte gestern vor dem Schlafen eine kleine Panikattacke, weil ich fühlte, dass sich das Virus meine Lunge eroberte. Sicher psychisch bedingt. Heute morgen ging es mir bereits wieder besser. Kann eigentlich ganz gut atmen. Man spürt eben etwas und schlagartig wird einem bewusst, wie sehr man seinen Atem doch benötigt. Mache jetzt zwischendurch immer mal […]

Allgemein | Keine Kommentare

Corona-Tagebuch 545

Dienstag, 18. Januar 2022

Gestern Nachmittag trudelte das PCR-Testergebnis ein. Positiv. Gemischte Gefühle. Muss zugeben, ich war auch erleichtert, mir nicht alles nur eingebildet zu haben. Andererseits ist es natürlich blöd für mich und jene, die mit mir in einer Wohnung leben. Sich komplett abschotten? Bei der Delta-Variante hätte ich das gut geheißen. Und bei Omikron? Meine drei Schnelltests […]

Allgemein | Keine Kommentare

Du durchsuchst gerade das Archiv von Ahne nach Beiträgen vom Januar 2022.

Kategorien