Archiv für die Kategorie 'Allgemein'

Corona-Tagebuch 15

Samstag, 28. März 2020

Aus Mangel an Phantasie gucke ich nach meiner täglichen Schreibarbeit die Mediathek der öffentlich-rechtlichen Sender leer. Gestern hatte ich mir vorgenommen auch dem Fach ‚Komödie‘ im ZDF mal eine Chance zu geben. Komödien sollen ja, uralter Überlieferung nach, zum Lachen animieren, oder, wie es mittlerweile heißt, zum Schmunzeln anregen. Nun, wenn man es unter diesem […]

Allgemein | Keine Kommentare

Corona-Tagebuch 14

Freitag, 27. März 2020

Nach gründlicher Recherche musste ich feststellen, nein, heute ist noch nicht mein letzter Tag der selbst auferlegten Quarantäne. Leider habe ich Tagebuch geschrieben und da kann man das nachlesen. Erst Sonntag begann ich mich einzuigeln. Scheiß deutsche Gründlichkeit! Die Bude stinkt. Ich kann es nicht riechen aber ich weiß es. Es ist einfach so, wenn […]

Allgemein | Keine Kommentare

Corona-Tagebuch 13

Donnerstag, 26. März 2020

Der dreizehnte Tag in selbst gewählter Isolation. Mir wächst ein Vollbart, nicht weil ich es will, ich kann mich bloß nicht überwinden den Rasierer zu benutzen. Wofür? Sieht ja ohnehin keiner. Jair Bolsonaro, der Präsident Brasiliens, sagt: „Bald ist es besiegt“ und meint damit das Corona-Virus. Währenddessen wird in New York City ein großes Zelt […]

Allgemein | Keine Kommentare

Corona-Tagebuch 12

Mittwoch, 25. März 2020

Die erste Mahlzeit findet mittlerweile gegen 15 Uhr statt. Dann gibt es meist Nudeln. Davon habe ich noch 8.000 Packungen vorrätig. Ja, hier sind die! Zum Nachtisch esse ich lecker Klopapier mit Desinfektionsmittel. Die Kurse an den Börsen steigen wieder. Das ist immer ein gutes Zeichen. Dafür, dass sie bald wieder sinken, oder gleich bleiben, […]

Allgemein | 1 Kommentar

Corona-Tagebuch 11

Dienstag, 24. März 2020

Kein Tag ohne neue Schreckensmeldungen. Angeblich denkt Lionel Richie über eine Wiederauflage des Schmachtfetzens ‚We are the world‘ nach, den er gemeinsam mit Michael Jackson 1985 als Antwort auf die britische Erfolgsgeschichte des Charity-Weihnachtsliedes ‚Do they know it ’s Christmas?‘ verbrach. Ja, auch dies waren die Achtziger. Es war nicht alles gut. Durfte gestern vier […]

Allgemein | Keine Kommentare

Corona-Tagebuch 10

Montag, 23. März 2020

Bin immer später erst arbeitsbereit. Alles verschiebt sich nach hinten. Habe schon Schmerzen vom Rumsitzen. Weiß, ich müsste Sport treiben, kann mich aber nicht motivieren. Die deutsche Bundesregierung beschloss gestern Kontaktsperren. Ein groteskes Wort. Es bedeutet natürlich etwas vollkommen anderes. Man solle nur noch alleine, oder zu zweit, oder mit der Familie ins Freie gehen. […]

Allgemein | 3 Kommentare

Corona-Tagebuch 9

Sonntag, 22. März 2020

US-Präsident Trump hat, Verlautbarungen der koreanischen demokratischen Volksrepublik (KDVR) zufolge, Nordkorea, nach deren gestrigen Raketen-Kurzstreckentests, Hilfe angeboten bei der Bekämpfung der Corona-Epidemie, dabei gibt es dort offiziell noch keinen einzigen Corona-Infizierten. Das schwer gebeutelte Italien erhält dagegen Unterstützung aus China und Russland, Kuba entsendet Ärzte nach Tschechien. Über die Hilfe innerhalb der EU treffen nur […]

Allgemein | Keine Kommentare

Corona-Tagebuch 8

Samstag, 21. März 2020

Allgemein beginnt man sich auf Jugendliche einzuschießen, die „unverantwortlicherweise“ in Parks Corona-Partys feiern. Die seien schuld daran, wenn es hier bald ebenfalls zu Ausgangssperren komme. Die Kriegsrhetorik nimmt zu. Es braucht Schuldige, die man brandmarken kann. Weiterhin geht die Kurve der getesteten Infizierten steil nach oben, nicht nur in Deutschland, auch in Spanien und Italien, […]

Allgemein | Keine Kommentare

Corona-Tagebuch 7

Freitag, 20. März 2020

In mehreren EU-Staaten, unter anderem Niederlande, Bulgarien, Deutschland, Österreich, Großbritannien (sic!) und Rumänien haben laut tagesschau.de Radiosender heute morgen um 8:45 Uhr den Song ‚You `ll never walk alone‘ gespielt, um medizinisches Personal und Hilfsdienste zu ehren. Ob ‚You `ll never walk alone‘ eine gute Titelwahl ist, in Zeiten, in welchen zu sozialer Distanz aufgerufen, […]

Allgemein | 2 Kommentare

Corona-Tagebuch 6

Donnerstag, 19. März 2020

Das Bettzeug ist vollkommen verschlissen. Risse sowohl im Decken- als auch im Kopfkissenbezug. Sollte ich wieder vollständig genesen, werde ich diese Bettwäsche nicht mehr waschen brauchen, die kommt gleich in die Tonne. Gestern Abend nahm der Husten plötzlich zu. Parallel sah ich die Sendung ‚Maischberger‘, in welcher ein Virologe (in früheren Post’s schrieb ich Dummerchen […]

Allgemein | Keine Kommentare

Du durchsuchst gerade das Archiv von Ahne nach Beiträgen, die der Kategorie 'Allgemein' angehören.

Kategorien