Archiv für die Kategorie 'Allgemein'

Anmachtipps von Frauen (1)

Sonntag, 16. Februar 2020

„Man kriegt jede Frau rum, mit Rote-Bete-Risotto, aber fluffig! Schön mit schwarzem Johannisbeersaft und Rinderfleischbrühe (muss man ihr allerdings unterjubeln), ist der Wumms! Oben drüber Schnittlauch und Parmesanflocken.“ Susanne Schirdewahn Heute: Berlin, Roter Salon der Volksbühne, 20 Uhr: Reformbühne Heim & Welt mit Jakob Hein, Roman Israel, Heiko Werning, Jürgen Witte, Gott und mich, sowie […]

Allgemein | Keine Kommentare

Neues ausprobieren

Samstag, 15. Februar 2020

Gestern war ich, nach einem sehr amüsanten Besuch der Scheinbar in Schöneberg, zum ersten Mal in meinem Leben (jedenfalls bewusst, wer weiß, was ich im volltrunkenen Zustand so alles..) in einer Cocktailbar gewesen. Ich dachte, warum nicht? Muss man mal gemacht haben. Oder, muss man vielleicht nicht, aber … Rhabarber. Na, jedenfalls studierte ich intensiv, […]

Allgemein | Keine Kommentare

Poesie zum Träumen (135)

Dienstag, 11. Februar 2020

Lebensplanung Im Weltraum kräht kein Hahn nach dir, drum bleib ich hier Heute: Berlin, Schokoladen, 20 Uhr: L.S.D. – Liebe statt Drogen mit Tube, Spider, Eva Mirasol, Uli Hannemann, Ivo Lotion und mich als Gast

Allgemein | Keine Kommentare

Es gibt immer eine Alternative

Sonntag, 9. Februar 2020

Ironie kann auch etwas anderes bedeuten, als jemandem mit der Heugabel das Herz auszustechen. Heute: Berlin, Roter Salon der Volksbühne, 20 Uhr: Reformbühne Heim & Welt mit Jakob Hein, Heiko Werning, Roman Israel, Jürgen Witte, Gott und mich, sowie den geradezu überirdisch guten Superstargästen Sarah Schmidt (vorlesende Frau mit Humor) und Frollein (vorsingende Frau mit […]

Allgemein | Keine Kommentare

Frommer Wunsch

Samstag, 8. Februar 2020

Vielleicht pustet ja der kommende Orkan die muffigen Ideen einer „bürgerlichen“ Mehrheit mithilfe der Faschisten in Thüringen und sonstewo hinfort. Es ist schließlich kein Naturgesetz, dass sich Geschichte als Farce wiederholen muss. Heute: Berlin, Alte Kantine, 20 Uhr: Kantinenlesen mit Jochen Schmidt, Stephan Serin, Bryn & Burak, Dan Richter und Kirsten Fuchs

Allgemein | 1 Kommentar

Hat die FDP eigentlich jemals ihre eigene Geschichte aufgearbeitet (und daraus gelernt)?

Donnerstag, 6. Februar 2020

Wie geeignet der gestern von den Faschisten mitgewählte neue Ministerpräsident Thüringens Kemmerich von der FDP für jenes Amt ist, kann man vielleicht erahnen, wenn man liest, dass er die Fraktionen von SPD, Grünen und CDU auffordert mit ihm zusammen zu arbeiten um eine stabile Regierungsmehrheit ohne AfD und Linkspartei zu ermöglichen. Es gibt im Thüringer […]

Allgemein | Keine Kommentare

Übrigens…

Sonntag, 2. Februar 2020

Im Zug von Greifswald zurück in meine Heimatstadt sitzt hinter mir ein unangenehmer Mensch, der seiner Sitzplatznachbarin in einer Tour sterbenslangweilige Anekdoten aus seinem Leben erzählt, beginnend stets mit den Worten: „Ick bin ja Berliner. Ick sage ihnen, wat ick schon allet erlebt habe…“ Da ich selber ebenfalls Berliner bin, tröste ich mich mit dem […]

Allgemein | Keine Kommentare

Nuhr der Nuhr

Freitag, 31. Januar 2020

Zur Entspannung gestern nach einer sehr schönen Lesung in der Stadtbibliothek Lichtenberg noch ein wenig Fernsehen geglotzt. Ja, ich kann jetzt wieder fernsehen, zwar nicht auf 0815-Wege, die DVBT-2-Verbindung ist verschwunden, aber über Mediathek gibt es Livestreams, mal sehen wann die gekappt werden. Na jedenfalls habe ich kurz bei Dieter Nuhr vorbei geschaut und muss […]

Allgemein | 2 Kommentare

Poesie zum Träumen (134)

Donnerstag, 30. Januar 2020

Lebenshilfe Satzzeichen jede Menge Satzzeichen und Großbuchstaben viele, viele Großbuchstaben mal kursiv, mal gerade mal dick gedruckt, dann wieder normal in Botschaften wichtigen Botschaften können dir helfen diese zu ignorieren Heute: Berlin-Lichtenberg, Egon-Erwin-Kisch-Bibliothek, 19 Uhr: ’51 Jahre Brot‘ (Ahne liest, singt und trinkt) Neues und Altes und Bier

Allgemein | 2 Kommentare

Nicht nur Rechtsradikale frönen der Untergangseuphorie

Sonntag, 26. Januar 2020

Weiter geht ’s. Nein, ich kann es nicht lassen. Heute muss ich einem Kommentare-Schreiber von tagesschau.de antworten und zwar in einem Offenen Brief. Er oder sie nennt sich planet earth. Ich werde ihre/seine Zitate kursiv schreiben. Planet earth äußert sich zum Corona-Virus. Seinen/ihren Post zitiere ich ungekürzt. „Wenn man sich die Geschichte der Menschheit genauer […]

Allgemein | 4 Kommentare

Du durchsuchst gerade das Archiv von Ahne nach Beiträgen, die der Kategorie 'Allgemein' angehören.

Kategorien