Was würde wohl Freud dazu sagen (45)

16. Mai 2019

Geträumt, mir solle etwas aus dem Körper heraus geschnitten werden und in der Nacht davor täte es schmerzen in meiner Brust. Das, was da entfernt werden soll, will nicht raus, es möchte in mir bleiben. Ich kämpfe mit meiner Entscheidung. Gehe ich wirklich zu der Operation? Soll ich den Termin verstreichen lassen?

Tipp für heute: Eine Extraportion Eis.

Allgemein | Kommentare

Ein Kommentar zu “Was würde wohl Freud dazu sagen (45)”

  1. 01

    Prima dass Du Dich für Eis entschieden hast! Wenn etwas herausgeschnitten werden soll ist es klar, dass es schmerzt. Und wo es ja bei Dir bleiben will: was willst Du mehr, um ganz zu sein?

    quercus/Roswitha am 16. Mai 2019 um 21:43

Kommentar schreiben

  •  
  •  
  •  

Verfolge neue Kommentare zu diesem Beitrag mit diesem Kommentar-Feed.

Kategorien