Archiv für Januar 2019

Graffitis, die uns zum Nachdenken anregen (6)

Freitag, 18. Januar 2019

„Es stimmt irgendwas überhaupt nicht“ gesehen am Bahnhof Finsterwalde/Niederlausitz Heute: Brandenburg/Havel, Fontane-Klub, 20 Uhr: ‚Rache – Ein Kriminalmusical‘ von und mit Mareike Hube, Sedlmeir und Ahne

Allgemein | Keine Kommentare

Graffitis, die uns zum Nachdenken anregen (5)

Donnerstag, 17. Januar 2019

„Alle Macht der Liebe!“ auf eine alte, fleckige Matratze gesprayt, gesehen unter der Hochbahnbrücke in der Skalitzer Straße in Berlin-Kreuzberg Heute: Finsterwalde/Niederlausitz, Buchhandlung Mayer, 19:30 Uhr: ’50 Jahre Brot‘ (Ahne liest, singt und trinkt) neue Texte, alte Schlager, Bier

Allgemein | 2 Kommentare

Müssta haben

Mittwoch, 16. Januar 2019

Heute möchte euch der liebe Onkel Ahne ein Buch ans Herz legen, welches ihr euch unbedingt leisten solltet. Denn es ist sehr gut. Es ist lustig, spannend, informativ, exzellent geschrieben und … lustig. Ich rede von der Fußballfibel ‚Eintracht Braunschweig‘, die Uli Hannemann, einer der weltweit besten Schriftsteller in der ganzen Welt, geschrieben und zugleich […]

Allgemein | Keine Kommentare

13 ist die neue 15

Sonntag, 13. Januar 2019

Vor fast 100 Jahren sind Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht in Berlin ermordet worden, weshalb ihrer heute gedacht wird. Dies bringt mich zur Frage, wann eigentlich die SPD mal ihre blutige Vergangenheit aufarbeitet? Ihre Mitverantwortung beispielsweise für den Ausbruch des ersten Weltkrieges, durch die Burgfriedenspolitik und die Zustimmung zu den Kriegskrediten. Ihre Verantwortung für die […]

Allgemein | Keine Kommentare

Bob fahren auf Mallorca?

Samstag, 12. Januar 2019

In Dresden findet dieses Wochenende ein Sprint-Weltcup der Skilangläuferinnen statt. Zwar sind die Dresdner Elbwiesen flach wie ein Bügelbrett und es liegt auch kein Schnee, der Kunstschnee weist erschreckend braune Flecken auf, aber hey, die Verantwortlichen der Wintersportverbände haben sich wahrscheinlich mit Blick auf den Klimawandel gedacht, wir müssen uns vom Winter langsam mal unabhängig […]

Allgemein | 2 Kommentare

Meine Lebensmaxime

Freitag, 11. Januar 2019

„Erfolg macht müde“ Heute: Berlin, Comedyclub Kookaburra, 20 Uhr: ’50 Jahre Brot‘ (Ahne liest, singt und trinkt) neue Texte, alte Schlager, Bier

Allgemein | Keine Kommentare

Schöne Replik

Donnerstag, 10. Januar 2019

Gestern in der Ringbahn Richtung Westkreuz (bei einer Ringbahn geht es natürlich immer in Richtung aller auf dem Ring vorhandenen Bahnhöfe, aber gut). Eine ziemlich frustrierte junge Frau erhebt sich von ihrem Platz um auszusteigen und sagt zu ihrem ehemaligen Sitzplatznachbarn „Sie stinken ganz schön nach Alkohol“. Dieser antwortet trocken: „Und sie haben ihre Handschuhe […]

Allgemein | Keine Kommentare

Brille besorgen?

Montag, 7. Januar 2019

Na toll! Da hatte ich mir so eine schöne Umleitung für die Schneelawinen ausgedacht und dann rief mich heute morgen die bayerische Notregierung an, auf meinem Dampftelefon, um mir mitzuteilen, meine Hilfe sei nicht mehr vonnöten, sie bekämen das jetzt selber in den Griff. Ausgerechnet diese Nulpen. Na, wenn sie meinen? Aber dann sollen sie […]

Allgemein | Keine Kommentare

Mit mir kann man ’s ja machen

Sonntag, 6. Januar 2019

Ausgerechnet heute ereilte mich ein Notruf. In Bayern soll angeblich Winter sein und ich bin ja bekannt für meine übernatürlichen Kräfte und das weit über die Grenzen von Prenzlauer Berg hinaus. Also hat mich die bayerische Notregierung angefleht, ich solle kommen, um dort die Lawinen aufzuhalten. Hab ich auch erst gesagt: „Hallo! Ick hab villeicht […]

Allgemein | Keine Kommentare

Graffitis, die uns zum Nachdenken anregen (4)

Samstag, 5. Januar 2019

„Füße sind fußig“ gesehen in der Dunckerstraße in Berlin-Prenzlauer Berg Tipp für heute: Die ersten Frühblüher bestaunen.

Allgemein | Keine Kommentare

Du durchsuchst gerade das Archiv von Ahne nach Beiträgen vom Januar 2019.

Kategorien