Archiv für Februar 2021

Corona-Tagebuch 242

Donnerstag, 18. Februar 2021

Gestern auf dem Gehweg der Zehdenicker Straße ein buntes Bild entdeckt, welches dort hingeklebt worden war. Darauf zu sehen die Umrisse eines Menschen, der auf einer Parkbank sitzt, daneben Häuser, darüber Wolken. In krakeliger Kinderschrift mit grünem Filzer dazu geschrieben: „Helft den Obdachlosen“. Gefiel mir. Etwas kleiner stand dann noch: „Es ist zu kalt.“ Ließ […]

Allgemein | Keine Kommentare

Corona-Tagebuch 241

Mittwoch, 17. Februar 2021

Was mir aufgefallen ist, es sind weniger Sirenentöne der Krankenwagen zu hören. Hatte nach meinem Gefühl besonders im Dezember zugenommen, ist aber natürlich rein subjektiv, die Wahrnehmung. Kann auch sein, meine Ohren sind schlechter geworden. Noch schlechter? Habe bei der letzten Reformbühne großspurig versprochen, ich würde mich für unsere Livestream-Sonntage bemühen prominente (noch prominentere!) Musikgäste […]

Allgemein | Keine Kommentare

Corona-Tagebuch 240

Dienstag, 16. Februar 2021

Der Winter ist vorbei. Schade. Jetzt kommt der milde Westwind und bläst den Frost hinfort. Merkwürdigerweise habe ich das Gefühl, die Infektionszahlen könnten durch die warme Brühe wieder steigen. Nur ein Gefühl, wissenschaftlich durch rein nichts belegt. Klirrender Frost, Virus keine Chance, Nieselregen und 10°C, Viren marsch! Keine Ahnung woher das Gefühl kommt. Würde als […]

Allgemein | Keine Kommentare

Corona-Tagebuch 239

Montag, 15. Februar 2021

Heiko Werning ist schuld. Daran, dass ich so spät aufgestanden bin, an meinen Kopfschmerzen und sicher auch an der Corona-Pandemie insgesamt. Ich bin doch nichts mehr gewohnt und er überredete mich gestern zu bleiben, nach der Reformbühne, da mir doch soziale Kontakte fehlen würden und, na ja, hat er ja recht, aber bleiben ging eben […]

Allgemein | Keine Kommentare

Corona-Tagebuch 238

Sonntag, 14. Februar 2021

Mindestens 1 cm Reif lag heute morgen auf den Straßen und Gehwegen dieser Stadt. Gefrorener Nebel. Sehr schön. Habe mir einen sportlichen Winter-Sechskampf ausgedacht, für die Königinnen und Könige des Wintersports. Erst Skispringen, dann Eisschnelllauf, dann Alpiner-Slalom, dann Skeleton, dann Snowboard-Buckelpistenstrecke, alle Ergebnisse werden in Zeitabstände umgerechnet und zum Schluss geht es nach der Gundersen-Methode, […]

Allgemein | Keine Kommentare

Corona-Tagebuch 237

Samstag, 13. Februar 2021

Die Amseln sitzen in den Kronen der kleinen Straßenbäume, immer in der Nähe unserer Hauswand, an welcher der wilde Wein emporrankt. Scheinen ihre Lebensmittelvorräte gefrorener Weinbeeren bewachen zu wollen. Aufgeplustert trotzen sie den Minusgraden. Im Schatten. In der schon wärmenden Februarsonne lässt es sich aber aushalten. Gestern von meinem Bruder nachträglich zum Geburtstag das Dreifach-Album […]

Allgemein | Keine Kommentare

Corona-Tagebuch 236

Freitag, 12. Februar 2021

Muss mir unbedingt mal wieder die Haare scheren, sieht aus wie Kraut und Rüben auf meinem Kopf. Na ja, zum Livestream am Sonntag, bis dahin ist noch viel Zeit. Manche wagen sich bereits auf leidlich zugefrorene Seen, da wäre ich noch vorsichtig. So hart wie mein Töchterlein, das vor ein paar Wochen, im Januar, baden […]

Allgemein | Keine Kommentare

Corona-Tagebuch 235

Donnerstag, 11. Februar 2021

Wie erwartet wurde der Shutdown erneut verlängert, nicht bis zum 14., nur bis zum 7. März. Frisöre dürfen schon am 1. März wieder öffnen. Wie mit Schulen und Kindergärten verfahren wird, sollen die Bundesländer selbst entscheiden. Hessen, Brandenburg, Berlin und Rheinland/Pfalz kündigten umgehend an, diese ab 22.02. aufzumachen, schrittweise, mit Wechselunterricht zum Beispiel. In Niedersachsen […]

Allgemein | Keine Kommentare

Corona-Tagebuch 234

Mittwoch, 10. Februar 2021

Sonnenschein! Und kalt ist es. -14°C, am Morgen, in Berlin. Habe deswegen meine Schlafgewohnheiten geändert. Liege jetzt mit dem Kopf am Fußende, da sich das Kopfende unterm geöffneten Fenster befindet und dort ist es mir nachts ein wenig zu frisch. Bin eben ein Weichei. Im Frühstücksfernsehen den gesundheitspolitischen Sprecher der AfD erlebt und muss sagen, […]

Allgemein | Keine Kommentare

Corona-Tagebuch 233

Dienstag, 9. Februar 2021

Töchterlein ist für eine Woche zu ihrer Freundin gezogen. Gleich um die Ecke von uns, trotzdem, ich weiß nicht, ob ich das aushalte. Versuche die Einsamkeit durch vermehrtes Essen zu kompensieren. Schokolade, Kuchen, Eis, alles was dick macht. Einen Panzer anfressen, hilft immer, auch gegen Corona-Blues. Kultursenator Klaus Lederer (Linke) macht uns wenig Hoffnung, dass […]

Allgemein | Keine Kommentare

Du durchsuchst gerade das Archiv von Ahne nach Beiträgen vom Februar 2021.

Kategorien